Bogotá, die Stadt der Kultur und der Geschäfte. Die Stadt für Sie um Spanisch zu lernen.
Die Hauptstadt Kolumbiens liegt auf 2600 Metern über dem Meeresspiegel auf einer weiten Ebene oberhalb der Gebirgskette der Anden. Es ist eine lebendige Stadt in ständigem Wachstum mit über acht Millionen Einwohnern.
Bogotá gilt als das wichtigste kulturelle Zentrum Kolumbiens aufgrund der hier gefeierten Feste, der Geschäftskonferenzen, internationalen Messen und Kongresse. Darüber hinaus gibt es mehr als 50 Museen, unter anderem das Goldmuseum, das Nationalmuseum, das Botero-Museum, das Silva Haus der Dichtkunst und das ehemalige Haus Simon Bolívars.
Bogotá ist eine moderne Stadt in ständigem Wandel, in der die Geschichte der Stadt und des Landes trotzdem deutlich zu erkennen ist. Ein besonderes Beispiel hierfür ist der Weg von der historischen Altstadt “La Candelaria”, mit wunderschönen Häusern aus der Kolonialzeit, zum “Centro internacional” mit modernen Gebäuden und vielen Büros. Sie werden das Gefühl haben innerhalb weniger Straßen vom 18. ins 21. Jahrhundert gelaufen zu sein.
Diese vielseitige Stadt hat für jeden Geschmack etwas zu bieten! Von sportlichen Aktivitäten, Kunstprojekten und -Galerien, Theatern bis hin zu einem pulsierenden Nachtleben gibt es hier alles. Aber auch das Umland sollte man bei einem Besuch nicht vergessen, wie beispielsweise den See “Guatavita”, die umliegenden Berge, wunderschöne Naturparks oder die Salzkathedrale von Zipaquirá.
Eine weitere Besonderheit hat Bogotá noch an Sonn- und Feiertagen zu bieten, die “Ciclovia”. Hier werden die Hauptstraßen der Stadt für Autos gesperrt und sind zur ausschließlichen Verwendung für Sportler und Fußgänger bestimmt.
Aufgrund all der oben genannten Aspekte ist Bogotá ein wunderbarer Ort für Sie, um Spanischunterricht zu nehmen und gleichzeitig diese tolle Stadt und Kolumbien kennen zu lernen.

Fotos von Nueva Lengua in Bogotá:

Nueva Lengua befindet sich in einem der traditionellsten Stadtviertel Bogotás – “Quinta Camacho”. Mit guten Verkehrsanschlüssen und nur wenige Meter von den Transmilenio-Stationen (das Nahverkehrssystem der Stadt) “Flores” und “Calle 72” entfernt.
Die Schule ist von vielen Restaurants, Galerien, Bibliotheken und Cafés umgeben.
  • Wenige Straßen von der “Zona G” entfernt, das Viertel mit den besten Restaurants der Stadt.
  • Wenige Straßen vom Finanzzentrum der Stadt “Avenida Chile” entfernt.
  • 15 Straßen der “Zona T” und dem “Parque de la 93” entfernt, diese Gegenden sind für Ihre Restaurants, Shopping und dem Nachtleben bekannt.
  • 20 Minuten mit dem Transmilenio von “La Candelaria”, dem Flughafen und dem Fussball-Stadion entfernt.
  • Wenige Straßen von den Hauptverkehrsstraßen, wie Carrera Séptima, Once, La Caracas und der Calle 72 entfernt.
  • In der Nähe der wichtigsten Botschaften.

Spanisch Kurse in Bogotà

Spanisch Standart

Spanisch und Volontariat

Spanisch Intensiv

ZUM KURS

Spanisch Standart

ZUM KURS

Spanisch und Volontariat

ZUM KURS

Spanisch und Kunst

Onlinekurse

Spanisch und Tanzen

ZUM KURS

Spanisch und Musik

ZUM KURS

Onlinekurs

ZUM KURS

Professionelles Spanisch

Businessspanisch

ZUM KURSE

Spanisch und Medizin

ZUM KURS

Spezielle Anliegen

ZUM KURS

Privatstunden

Privatstunden

ZUM KURS

Vertiefungswochenende

ZUM KURS

Samstagskurs

ZUM KURS

Links

KURSE BOGOTÁ
LEHRER BOGOTÁ
UNTERKUNFT BOGOTÁ
AKTIVITÄTEN BOGOTÁ

BOGOTÁ